He Du da, ja, Dich meine ich!

Wir haben die Wahl – Ihr habt die Wahl?

Dem Aufruf der Gemeinde, sich als ehrenamtliche(r) Kinder- und Jugendbeauftragte(r) zu bewerben, sind innerhalb der Frist 2 Einwohner*innen gefolgt.

Wie im Artikel Alarmstufe DUNKELORANGE beschrieben, handelt es sich bei diesem Ehrenamt um die / den Vertreter*in Deiner /Eurer Interessen gegenüber der Gemeindevertretung. Vergleichbar ist das mit der/dem Klassensprecher*in, die/der die Interessen der Klasse in der Schüler- und auch der Schulkonferenz vertreten soll.

Vermutlich werden die Bewerber*innen sich auf dieser Seite umsehen, um zu erfahren, welche Fragen den Kindern und Jugendlichen unserer Gemeinde aktuell unter den Nägeln brennen, welche Hoffnungen sie mit ihrer/m Interessenvertreter*in, auch Lobbyist*in genannt, verbinden.

Ggf. ist es auch möglich, direkt hier ins Plaudern oder Schreibseln zu kommen, sich ein wenig kennenzulernen. Das versetzt Dich dann besser in die Lage, eine Empfehlung an die Gemeindevertretung abzugeben, wer für Dich und die unter 18-Jährigen in den Ring der kleinen Politik steigen darf.

In der Gemeindevertretersitzung im Juli wird dann unter Berücksichtigung der hier eingegangenen Vorschläge das Auswahlverfahren festgelegt. Jede(r) Einwohner*in darf an der Sitzug teilnehmen, auch Du.

Wie es dann weitergeht – auf dieser Seite erfährst Du es!

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Die aktuellsten Beiträge

  • Fit, Spaß und Aktiv- Parcours
    Es ist wieder soweit, Familien können ab den 07.06.2021 – 17.06.2021 immer von Montag bis Donnerstag von 09.30 Uhr – 15.30 Uhr das DRK-Familienzentrum „Haus der Generationen“ in der Goethestraße 2 in 15838 Am Mellensee OT. … weiterlesen
  • Alarmstufe DUNKELORANGE
    Seit einigen Tagen sucht die Gemeinde Am Mellensee eine(n) Kinder- und Jugendbeauftragte(n), also die/den Vertreter*in Deiner Interessen bei Projekten in der Gemeinde. Sie/Er soll zukünftig Dein erster Ansprechpartner sein, wenn Du an der Entwicklung der Gemeinde, … weiterlesen
  • Sprücheklopfer
    “Du hast doch nicht alle Latten am Zaun!” , “Du hast wohl ´nen Sprung in der Schüssel/nicht alle Tassen im Schrank!” oder “Siehst aus, wie ´ne Schippe Pilze!”, “Ich glaube, mein Hamster bohnert!” – alles Redewendungen, … weiterlesen
  • Die Gute-Laune-Tüte im Haus der Generationen Sperenberg
    He Leute, war heute im Haus der Generationen um mögliche Projekte abzuklären und mal zu schauen, wie es mit der Kranich-Falterei aussieht. Scheinbar ist es schwieriger, als ich dachte, denn von dem Ziel, als Gemeinde insgesamt … weiterlesen
  • 20.000 Origami-Kraniche